Freischaltcodes manuell hinzufügen

Hinweis: Aus Sicherheitsgründen steht diese Funktion nur Admin-Nutzern zur Verfügung. Jeder Nutzer in einer Pegasus-Organisation hat die notwendigen Rechte die Liste der bestehenden Freischaltcodes einzusehen und bestehende Codes zu bearbeiten. Admin-Nutzer können zudem neue Freischaltcodes hinzufügen.

Melden Sie sich bitte mittels Ihrer Zugangsdaten in Ihrem Pegasus Account an und wählen Sie die gewünschte Publikation. Öffnen Sie die Übersicht der "Freischaltcodes" über den Tab "SERVICES".

Über den Button "FREISCHALTCODE ERSTELLEN" können Sie nun manuell weitere Codes hinzufügen. Damit der neue Freischaltcode gespeichert und erstellt werden kann, definieren Sie bitte folgende Eckdaten: 

Feld Beschreibung
Code Freischaltcode, der vom Leser in der App eingegeben wird, um eine Ausgabe oder ein Abo zu aktivieren. Der Code kann aus bis zu 40 Zeichen bestehen und aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen zusammengesetzt sein.  
Abonnement/ Ausgabe

Ein Freischaltcode kann entweder eine einzelne Ausgabe ODER eines Ihrer Abonnements freischalten. Bitte wählen Sie daher entweder ein Abonnement ODER eine Ausgabe aus. Beides zusammen funktioniert nicht.

Abonnements, die per In-App Kauf verfügbar sind, können nicht verwendet werden. Erstellen Sie bitte stattdessen ein separates Abonnement (z.B. "Freischaltcode") mit einer unbegrenzten Laufzeit, den Sie für Ihre manuellen Codes verwenden. Beim Anlegen eines Freichaltcodes wählen Sie dieses Abonnement dann aus und definieren zusätzlich Start- und Enddatum für den Code. Der Leser erhält nach Eingabe des Codes alle Ausgaben, deren Veröffentlichungsdatum zwischen dem Start- und Enddatum liegt.

Start- / Enddatum 

Diese Option ist nur relevant, wenn der Code Ihrem manuellen Abonnement zugewiesen ist. Wie im vorherigen Schritt beschrieben, können Sie über die Angabe eines Start- und Enddatums den freizuschaltenden Zeitraum eingrenzen. (Der Leser erhält nach Eingabe des Codes alle Ausgaben, deren Veröffentlichungsdatum zwischen dem Start- und Enddatum liegt.) Werden keine Daten eingetragen, schaltet der Code alle Inhalte in der App frei.

Einlösungen Maximale Anzahl an Geräten, auf denen dieser Freischaltcode eingelöst werden kann. Wird das Feld leer gelassen, ist der Wert auf "unbegrenzt" gesetzt.

 

Bitte beachten Sie, dass Änderungen am Start- oder Enddatum erst für zukünftige Einlösungen des Codes gültig sind. Bereits getätigte Einlösungen können Sie wie folgt zurücksetzen: Freischaltcodes prüfen & zurücksetzen.

Hinweise zur Aktivierung der Freischaltcodes in der App:

    • Damit Ihre Kunden ihren Code später auch in der App eingeben können, muss das Freischaltcode-Feld im App Builder aktiviert werden.
    • Sie finden die Einstellung in Ihrem App Builder im Reiter "Design" - "Overview" - im Tab "General" im Abschnitt "In App Purchases":
       - Voucher purchases enabled (aktiviert das Freischalt-Menü für Einzelausgaben)
       - Voucher subscriptions enabled (aktiviert das Freischalt-Menü für Abonnements, zusätzlich kann der Nutzer seine Abonnements und ihre Gültigkeit in der App einsehen)

    • Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel zum App Builder Bereich "General".

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.