Schritt 2. App designen

2Roadmap-Onbording-Headerbilder-appdesing.png

In diesem Schritt geht es darum, das Aussehen und die Funktionen Ihrer App zu bestimmen. Dafür gehen Sie in die Pegasus Workbench. Sie gelangen zum App Builder in der oberen Navigationsleiste mit Klick auf “Meine App” > “App Builder”. Dann öffnet sich ein neuer Tab in Ihrem Browser.

Im folgenden Video bekommen Sie eine erste Einführung in den App Builder.

 

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Die Designs für Ihre App und Ihren Browserclient werden separat erstellt.
  • Achten Sie auf die Fragezeichen-Symbole im System. Das große Fragezeichen in der rechten oberen Ecke gibt Ihnen, wenn Sie es anklicken, eine allgemeine Hilfe; die kleinen Symbole neben den einzelnen Feldern geben Ihnen spezifische Hilfestellungen zu dem jeweiligen Schritt.
  • Es gibt einen optionalen Menüpunkt "Rechtliches", der für Apps relevant ist, in denen Abos verkauft werden sollen. Hier müssen Links zu den AGBs und den Datenschutzbestimmungen auf Ihrer Homepage gesetzt werden. Um Links zu aktivieren, können Sie uns die URL und die dazugehörigen Bezeichnung an service@pressmatrix.de senden, wir hinterlegen diese dann in der App. Sollten die Links zukünftig geändert werden müssen, ist hierfür kein Update der App notwendig. Sofern Sie uns keinen Link zukommen lassen, ist dieser Menüpunkt in der App nicht sichtbar.
  • Eine Übersicht aller benötigten Grafiken finden Sie hier: Grafiken für die Erstellung mobiler Kiosk-Apps.
  • Wenn Sie alle Einstellungen im App Builder vorgenommen haben, testen Sie Ihr Design über die Preview App. Die ausführliche Anleitung dazu finden Sie hier. 

Weiter zu: Schritt 3. Ausgaben digitalisieren

Zurück zur Übersicht 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.