Schritt 3. Ausgaben digitalisieren

2Roadmap-Onbording-Headerbilder-publikationen-digitalisieren.png

Nun geht es darum, Ihre App mit dem Herzstück auszustatten: den Ausgaben. Auch dies passiert in der Pegasus Workbench.

Sie wollen Ihre PDFs oder Ihre Artikel zusätzlich und automatisiert als TXT, Word oder XML für den Lesemodus anliefern? Sprechen Sie mit Ihrem Customer Success Manager über die Optionen.

Dieses Video gibt Ihnen zunächst einen allgemeinen Überblick über den Funktionsumfang Ihres Arbeitsmittels, der Pegasus Workbench. Anschließend erklärt es speziell, wie Sie im System Ihre Ausgaben manuell hochladen (ab 4:34 Minuten).

 

Tipps, wie Sie mit PressMatrix das Beste aus Ihren Ausgaben herausholen:

  • Verbinden Sie alle Textfelder innerhalb eines Artikels für ein bestmögliches Leseerlebnis.
  • Suchen Sie in Ihrem Unternehmen und im Internet nach weiteren Materialen, mit denen Sie Ihre Publikationen sinnvoll interaktiv gestalten können: zusätzliche Bilder, passende Musik oder andere Audio-Dateien, Youtube-Videos, Links zu Google Maps oder weitere interessante Links. Nutzen Sie so viele Widgets wie möglich.
  • Fragen Sie zukünftig solche multimedialen Materialien von Anfang an bei Ihren Redakteuren an, wenn diese neue Artikel erstellen.

 

Außerdem wichtig zu wissen:

  • Sie können, wie bereits in Schritt 2 erwähnt, das Ergebnis in der Preview App oder in der Browserclient-Vorschau begutachten. Hierbei ist wichtig zu wissen: Ausgaben, die bereits veröffentlicht sind, und deren Veröffentlichungszeitpunkt dabei in der Zukunft liegt, können Sie in Ihrer Preview App komfortabel ansehen und testen. Die ausführliche Anleitung dazu finden Sie hier. Hingegen sind in der Live App und im Browserclient nur die Ausgaben sichtbar, deren Veröffentlichungsdaten bereits erreicht sind, also in der Vergangenheit liegen. In der Testphase empfehlen wir deshalb, das Veröffentlichungsdatum Ihrer Ausgaben in die Vergangenheit zu legen, sodass Sie auch über Ihren Browserclient das Endergebnis prüfen können.
  • Die Preview App ist nur für die Testphase und Ihre unternehmensinterne Nutzung vorgesehen.

Weiter zu: Schritt 4. Preisstrategie festlegen

Zurück zur Übersicht

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.