Eigene Subdomain für Ihren Browserclient

Nach der Aktivierung des Browserclients, zeigt die URL Ihres Browserclients auf die Domain bc.pressmatrix.com.  Da es aber gerade für Branding- und Marketingzwecke entscheidend sein kann, dass die URL des Browserclients zum allgemeinen Auftritt passt, ermöglicht PressMatrix Ihnen den Hostname anzupassen. 

Achtung: Voraussetzungen für die folgenden Schritte

  • Zugriff auf die DNS Einstellungen Ihrer Domain
  • Grundkenntnisse über Domain und DNS Einstellungen

Anlegen und Aktivieren einer eigenen Subdomain für den PressMatrix Browserclient 

  1. Erstellen Sie die gewünschte Subdomain (z.B. emagazin.mydomain.com) im Konfigurationsportal Ihres Domain Service Providers.
  2. Ändern Sie die DNS Einstellungen der Subdomain so, dass die CNAME Einträge auf bc.pressmatrix.com zeigen.
  3. Nutzen Sie die untenstehende Anleitung, um die CNAME Einträge zu überprüfen. Stellen Sie bitte sicher, dass diese Prüfung erfolgreich ist bevor Sie zu Schritt 4 weitergehen. Bitte beachten Sie, dass eine erfolgreiche Umstellung der DNS Einstellungen bis zu 24 Stunden dauern kann.
  4. Loggen Sie sich in Pegasus ein. Öffnen Sie unter dem Menü-Punkt „Meine App“ den Unterpunkt „Browserclient“. Tragen Sie die von Ihnen erstellte Subdomain ein und definieren Sie zusätzlich die Angaben zur Sprache.

Wie überprüfe ich meinen CNAME-Eintrag?

  1. Öffnen Sie www.mxtoolbox.com (kostenfrei)
  2. Tragen Sie das Kürzel „cname:“ und die zu überprüfende Subdomain in das Suchfeld ein und starten Sie die Suche per Klick auf „MX Lookup“
    • z.B. „cname:emagazin.mydomain.de"
  3. Erscheint in den Suchergebnissen ein CNAME der auf bc.pressmatrix.com zeigt, waren Ihre DNS Einstellungen erfolgreich. 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.